eBook-Welt

Steve Hennings tippt mit System

Hätten Sie vor der Weltmeisterschaft mit den Viertelfinalisten Uruguay oder Ghana gerechnet? Ganz im Ernst, wer konnte sicher sagen, dass sowohl der Weltmeister als auch der Vizeweltmeister als Gruppenletzter nach der Vorrunde leise Servus sagen? Wer hätte schon sagen können, dass der effektivste deutsche Spieler Thomas Müller heißt? Jetzt kann man das, aber jetzt haben wir auch alle fünf Treffer sowie seine drei Vorlagen gesehen. Ich persönlich habe vor der WM mit einem Wayne Rooney gerechnet, dieser hat zwar vier Spiele gemacht, ein Tor sollte ihm aber nicht gelingen. Na ja und ehrlich gesagt habe ich bei den Tippspielen, bei denen ich mitgemacht habe bisher nicht viele Punkte gesammelt, die andern aber auch nicht.

Das liegt zum einen an den unvorhersehbaren Partien, in denen Italien schon einmal über den Zwerg Neuseeland stolpert oder die Schweiz gegen Honduras das Achtelfinale verspielt. Zum anderen hat es aber wohl damit zu tun, dass uns meist die richtige Strategie fehlt. Wenn man die nämlich besitzt, lässt sich mit Sportwetten, seien es Tippspiele mit den Freunden oder Gewinnspiele, wo es um richtig viel Geld geht, richtig absahnen. Experte Steve Hennings hat sich seine jahrelange Erfahrung zu Nutze gemacht und ein Buch über das geschrieben, was ihm schon so manch erfreulichen Augenblick bereitete. Mit „Fußballwetten. Mit Strategien und Systemen profitabelauf Sportwetten setzen“ schafft er jetzt ein Handbuch, das allen, die gerne mit ihren Teams und Athleten mitfiebern und davon auch noch profitieren wollen, eine geeignete Hilfe sein kann. Letztlich wird es Ihnen ein toller Ratgeber sein und Sie in das System von Sportwetten einführen, den Ausgang von Spielen kann es aber definitiv nicht vorhersehen.

18 Aug
Diskussion Leider noch keine Kommentare
Kommentar schreiben

Dieses Feld muss ausgefüllt werden