eBook-Welt

Martin Rütter – Der Hundeflüsterer

Ich habe mal den Pferdeflüsterer im Fernsehen gesehen, ziemlich mauer Film, wenn Sie mich fragen, aber gut. Viel interessanter finde ich es, wenn Menschen wirklich dazu in der Lage sind, zu verstehen, was Tiere denken beziehungsweise wie sie handeln. Ob Martin Rütter nun eher Hundetrainer oder Comedian ist, kann ich nicht einmal mit Sicherheit sagen. Auf jeden Fall aber kennt er sich aus, nicht mit Pferden, sondern mit Hunden. Deutschlands berühmtester Hundecoach hat schon so manchen besten Freund des Menschen auf die richtige Bahn gebracht, manchmal auch den Menschen selbst. Sein ganz besonderes Wörterbuch sorgt zumindest dafür, dass das Wesen Mensch das Wesen Hund verstehen kann.

Natürlich hilft „Langenscheidt Hund-Deutsch/Deutsch-Hund“ uns nicht dabei, bellen zu können. Es gibt uns aber ein gewisses Verständnis dafür, was der Vierbeiner mit seinem Bellen erreichen möchte. Ich für meinen Teil bin ein großer Fan von Rütter. Vor allem die Art, wie er die Probleme der Hunde oder besser die der Herrchen und Frauchen angeht, hat es mir angetan. Häufig ist es nämlich eher der Herr oder die Dame an der Leine, die es zu belehren gilt. Mario Barth hat diese Literaturvariante einst dafür genutzt, die Kommunikation zwischen den Geschlechtern zu verbessern, Rütter hilft uns dabei, unseren besten Freund besser zu verstehen – tolle Sache.

17 Aug
Diskussion Leider noch keine Kommentare
Kommentar schreiben

Dieses Feld muss ausgefüllt werden